ifa klein 80x80 - Beamer für Kirche
IFA 2018: 4K Neuheiten von EPSON, JVC & SONY
31. August 2018
Optoma W515 Beamer für draußen 1 80x80 - Beamer für Kirche
Beamer für Fußball schauen
4. September 2018

Beamer für Kirche

Optoma X600 Beamer für Kirche - Beamer für Kirche

Beamer-Einsatz Kirche:

oder welches der richtige Projektor ist

Die wichtigsten Dinge, die man beachten sollte, bei der Auswahl eines Beamers für das Einsatzgebiet Kirche.

Bevor wir Ihnen Tipps für den richtigen Projektor geben, möchten wir Sie auf kritische Dinge hinweisen, die Sie vorher wissen sollten.

  • Sie müssen den exakten Abstand von der Linse des Projektors zur Leinwand kennen (Falls Sie sich hier nicht sicher sind oder Fragen aufkommen, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail)
  • Die Breite der Leinwand
  • Die Art und die Anzahl der Eingänge. Falls Ihre Kirche bereits einen Videoverteiler oder einen Scaler besitzt, ist dies nicht so wichtig
  • Falls Sie den Projektor an der Decke anbringen möchten, sollten Sie den Abstand zwischen Ausgabemedium (PC, DVD-Player, Blu-ray Player, Mediacenter, u.ä.) und Projektor beachten, um die perfekte Kabellänge abstimmen zu können

 

ANSI-Lumen: Wie hell sollte ein Projektor in der Kirche sein?

Die Helligkeit bei Projektoren wird in Lumen, häufig auch ANSI-Lumen oder DIN-Lumen gennannt, gemessen. Heutzutage gilt in den meisten Bereichen 5.000 Lumen als Standard für die Helligkeit. Diese hellen Projektoren können ganz einfach große, kristall-klare Bilder für Zuhörerschaften von 100-150 Personen produzieren, unabhängig vom Umgebungslicht. Für Bereiche mit mehr als 200 Personen empfehlen wir Projektoren mit 7.000 Lumen und mehr.

Für Meetings, Missionsarbeit oder reisende Moderatoren werden auch weniger helle Projektoren ausreichen. Tragbare Projektoren (1–3,5 kg) haben ca. 2.000-4.000 Lumen. Bei diesen können die normalen Konferenzraum-Einstellungen beibehalten werden. Für gute Resultate sollte das Licht im Raum gedimmt werden.

In einigen Fällen bieten Pocket-Projektoren eine optimale Lösung. Sie haben weniger als 500 Lumen und sind häufig batteriebetrieben. Sie können ein gutes Bild für kleine Gruppen mit dunklem Umgebungslicht erzeugen. Sie sind perfekt geeignet, um bei einer Jugendreise oder beim Camping eingesetzt zu werden.

 

Lumen Empfehlung für kirchliche Projektoren:

  • 7.000 Lumen für Gemeinden mit 200 oder mehr Personen und einem hellen Raum
  • 5.000 Lumen für Gemeinden mit 100-150 Personen und einem hellen Raum
  • 2.000-3.000 Lumen für tragbare Projektoren, Licht im Raum sollte gedimmt werden
  • 100-300 Lumen für Gruppen mit 5 oder weniger Leuten in einem dunklen Raum

 

Empfehlung von uns:

Optoma X600 Beamer für Kirche - Beamer für Kirche

Optoma X600
6000 ANSI-Lumen | DLP | XGA 1024×768 (dazu passende Deckenhalterung)

 

Auflösung von kirchlichen Beamern:

Für kirchliche Projektoren empfehlen wir Projektoren mit XGA(1024×768) Auflösung. Dies ist die am weitesten verbreiteteste Auflösung und ist perfekt, um einen Text abzubilden, beispielsweise einen Vers aus der Bibel oder einen Songtext. Sie werden kein Problem bei der Suche nach dem perfekten Projektor und nach der perfekten Leinwand haben.

Wenn Sie allerdings einen neuen Widescreen-Computer besitzen, könnte ein Projektor mit WXGA (1280×800) Ihre beste Wahl sein. Wenn Ihre Kirche auf dem neusten Stand der Technik sein möchte, sollten Sie ein Gerät wählen, welches HD-Qualität ausgeben kann. In diesem Fall sollten Sie auch darauf achten, dass Sie eine 16:9 Leinwand nutzen und keine herkömmlichen 4:3 oder 1:1 Leinwand

 

Braucht man einen transportablen kirchlichen Projektor?

Installierte Projektoren sind geeignet für Großveranstaltungen. Diese 7-20 kg schweren Projektoren haben in der Regel Wechsel-Objektive, die für mehr Flexibilität bei der Platzierung sorgen. Sie sind gut, solange sie installiert sind. Ungeeignet sind sie allerdings für einen Konferenzraum mit kleineren Gruppen.

Ihr direkter Ansprechpartner

Max Heeren
max.heeren@projektor.ag
+49 (0)221 719981-59
+49 (0)151 253369 30

 

ZumOnlineshop - Beamer für Kirche