Startseite » Leinwand Kaufberatung Schritt 3

Leinwand Kaufberatung Schritt 3


Entscheidung über Seitenverhältniss

Standarisierte Fernseher mit PAL Technologie und ältere Videos zeigen ein Bild mit einem Seitenverhältniss von 4:3 oder 16:9. Computer haben mehrere Ausgangsmöglichkeiten, neben 4:3 können sie auch ein Seitenverhältniss von 16:9 und 16:10 ausgeben. High Definition und Blu-ray Signale werden in 16:9 Format ausgegeben. Die meisten Filme die man in Kinos zu sehen bekommt werden in dem breiteren 21:9 Cinemascope Format gezeigt. Die populärsten Leinwand Seitenverhältnisse sind, wie Sie sich vielleicht schon denken können auch die Formate 4:3, 16:9 und 16:10.

Aber welches Format ist nun das beste für Sie? Im folgenden finden Sie ein paar wichtige Hilfen:

Anwendung Leinwandformat
TV über Kabel oder Sattelit: 16:9 (ältere Produktionen 4:3)
DVD Videos 16:9
Bluray Videos 21:9 oder 16:9
15,4" Notebook mit WXGA 16:10
Computer mit 19" Monitor

4:3

Konferenzraum 16:10 oder 4:3
Playstation oder Xbox 16:9
Bildformate Bildformate Bildformate Bildformate Bildformate

Produkt-Empfehlung


weiter zum letzten Schritt

© 2007 - 2019 Projektor AG |  Internetagentur RESPONSE GmbH, Köln