Startseite » Leinwände » Rahmen Leinwand » MAXlum Rahmenleinwand

MAXlum Rahmen Leinwand

MAXlum

Bewertung


(4 von 5)
14 Bewertungen ansehen


Eine Rahmenleinwand lässt sich schnell und einfach montieren. Das Projektionstuch der Rahmen Leinwand ist besonders flach, da es gut auf den Rahmen gespannt werden kann. Aus diesem Grund sind sie ideal für jedes Heimkino als auch für alle Arten der Daten- und Videoprojektion. Die Qualität des Rahmens bietet ein außerordentlich gutes Preisleistungsverhältnis. 

Features:
- Verfügbares Format: 16:9 
- Verschiedene Größen Ideal für Kurzdistanz-Beamer 
- Einfache Wandmontage 
- Stets perfekt gespanntes, planes, faltenfreies Tuch 
- Hochwertiger schwarzer Alu-Rahmen
- Einfache Montage des Rahmens (Stecksystem mit Verbindungsstücken) 
- Schwarzer Rand 
– wesentlich bessere Kontrastwahrnehmung vom projizierten Bild 
- Schwarze, lichtundurchlässige Rückseite 
– so wird die maximale Lichtausbeute gewährleistet 
- Gain Faktor 1,2 - für viele Räume geeignet 
- Für alle LCD-, DLP- und LED-Beamer geeignet 
- Alle Materialien für die Montage im Lieferumfang enthalten sowie eine detaillierte Montageanleitung 
- Für alle Arten der Daten- und Videoprojektion Format 16:9 
- 2 Jahre Garantie


Nicht mehr im Sortiment.


MAXlum Rahmen Leinwand - 14 Bewertungen gesamt

Bewertetes Produkt: MAXlum Rahmen Leinwand
Von
Top, promte Abwicklung, schnelle Lieferung und ein supper Produckt .
Einfach super, bin überaus zufrieden!
Bewertetes Produkt: MAXlum Rahmen Leinwand
Von
Preis Leistung sehr gut! Super Leinwand, lässt sich einfach zusammenbauen. Würde ich wieder kaufen.
Bewertetes Produkt: MAXlum Rahmen Leinwand
Von
Die Leinwand erfüllt ihren Zweck und steht in einem guten Preis-Leistungsverhältnis da. Die Passgenauigkeit der Teile lässt leider zu wünsche übrig sind aber mit ein bisschen handwerklichem Geschick anpassbar. Bei der Befestigung des Rahmens und der Spannmöglichkeiten der Leinwand wurden Verbesserungen vorgenommen jedoch wurde die Anleitung nicht aktualisiert. Hierdurch ergibt sich eine Abweichung der Teilebezeichnungen in der Anleitung und auf den Tüten. Die Anzahl der Spannschrauben an der Ober- und Unterseite sowie an den Seiten ist in der Anleitung nicht abzulesen sondern muss anhand der in der Leinwand gesetzten Stanzungen abgezählt werden. Da das Einführen der Spannschrauben in der Anleitung vor der Ausbreitung der Leinwand geschieht kann dies dazu führen, dass die Eckverbinder nochmals gelöst werden müssen. Nachdem der Aufbau geschafft und die Leinwand senkrecht ohne Abstand, auf Grund der ungenauen Aufhängungen an der Wand angebracht ist, ist das Bild super!
Bewertetes Produkt: MAXlum Rahmen Leinwand
Von
Die Leinwand bietet ein tolles Preis- Leistungsverhältnis.

Gegenüber meiner weißen Wand bietet die Leinwand große Vorteile in Sachen Farbdarstellung und Kontrast.

Ich verwende die Rahmenleinwand im Wohnzimmer. Die Darstellung ist auch bei vorhandenem restlicht noch akzeptabel.
Bewertetes Produkt: MAXlum Rahmen Leinwand
Von
alles super, alles bestens!
immer wieder gerne!!
Bewertetes Produkt: MAXlum Rahmen Leinwand
Von
Sehr gute Verarbeitung, bestes Preis- und Leistungsverhältnis und völlig unkomplizierte Lieferung. Die optischen Eigenschaften der Leinwand überzeugen hundertprozentig, besser kann es auch im Kinocenter nicht sein. Die Montage ist sehr einfach, nur die Haken für die Wandhalterung könnten etwas massiver sein. Auch für den Händler ein dickes Plus!!!
Bewertetes Produkt: MAXlum Rahmen Leinwand
Von
Habe die Leinwand nun auf gebaut und getestet.

Mein Fazit für diese Leinwand ist, dass das
Preis/ Leistungsverhältnis gut ist.

Hatte am Anfang noch Knickfalten im Tuch, aber nach dem man nicht so vorsichtig mit dem spannen war hat das Tuch sich sehr gut gespannt und nun sieht man keine Falte mehr.

Die Kunststoffecken, um den Rahmen zu verbinden, sind nicht gut gepritzt, aber wenn man den Rahmen zusammen gebaut hat. Sieht die Rahmenleinwand mit dem Samt besprühten Alurahmen sehr Edel aus.

Das einzigste Manko ist, bei hellen Bildern schimmert das Tuch, da das Tuch die Lampe vom Projektor reflektiert.

Als Einstiegsmodel, nur zum empfehlen.
Lieferung und Service waren sehr schnell und zufrieden stellend.
Bewertetes Produkt: MAXlum Rahmen Leinwand
Von
Top Leinwand zu einem Top Preis.
Sehr netter Kontakt.
Schnelle Lieferung.
Gerne wieder.
Bewertetes Produkt: MAXlum Rahmen Leinwand
Von
Leider kann ich noch nichts über die Qualität der Leinwand sagen, da ich sie nicht selbst benutze war ein Geschenk nach Süddeutschland .
Lieferung zum vorgegebenem Tag erfolgte prompt.
Mfg.
H.Roessle
Bewertetes Produkt: MAXlum Rahmen Leinwand
Von
Die Qualität des Fastrammen ist sehr gut, die Gebrauchsanleitung ist jedoch nicht sehr gut. Die Bilder sind zu klein und man kann nur mit einer Lupe was erkennen. Es dauerte ungefähr 2 Stunden vom rauspacken bis der rahmen am Wand hang.
Das Bild "glänzt" ein wenig und man kann das Licht vom Beamer sehen wenn ein helles Bild auf der Leinwand erscheint. Obwodl das Tuch stramm ist, kann man jedoch Falten sehen. Qualität ist gut aber das Tuch nur okay.
Bewertetes Produkt: MAXlum Rahmen Leinwand
Von
Hallo,

Zuerst einmal zur Verpackung der Leinwand
Die Rahmenleinwand war meines Erachtens sehr gut verpackt, sodass sie so schon keinen Schaden in dieser Richtung bekommen konnte.

So nun zu der Verarbeitung:

Bei mir war das Problem als ich den Rahmen zusammensteckte, dass die Rahmenenden nicht ganz genau aus Stoß an den Ecken lagen. Jedoch sieht man dieses nur auf der Rückseite auf dem blanken Alu, war auf der Vorderseite nicht zu sehen ist, also ist dies nur sekundär relevant.

Was mehr ins Gewicht fällt sind die Verbindungsstücke für den Rahmen. Wenn man den Rahmen damit fest gesteckt hatte, stimmten die Lochabstände vom Rahmen zu den Verbindungsstücken nicht 100%ig, sodass man Probleme hatte die Schrauben reinzudrehen Tipp: Das erste Loch mit einem Schraubenzieher etwas in die gewünschte Richtung hebeln und nicht versuchen mit einem Akkuschrauber zu schrauben da die mitgelieferten Schrauben sehr leicht durchdrehen. Außer wenn die Schrauben mal im Gewinde sind, dann geht es ohne Probleme.

Beflockung:

Am besten ist wenn man beim Zusammenbau Schaumstoff oder ähnliches unterlegt, da die Beflockung sehr leicht ab geht. An zwei Stellen blätterte dies bei mir ab so das ich mit schwarzer Farbe drüber ging und es fällt nun nicht mehr auf.

Das Tuch ist eigentlich leicht an den Rahmen zu befestigen da kann man überhaupt nichts negatives sagen sie liegt auch plan und hat überhaupt keine Wellenbildung.

Fazit:

Für diesen Preis kann man nichts sagen. Es kostet ein paar Nerven diese aufzubauen aber wenn’s geschafft ist freut man sich umso mehr. Am besten jedoch ist es wenn man die Leinwand mit mind. 2 Personen zusammenbaut oder auch aufhängt, erklärt sich ja eigentlich von selbst.
und wie der Vorredner schon schreibt. Schaut euch das Video auf youtube an Dieses erklärt es wirklich besser als die Beschreibung.
Bewertetes Produkt: MAXlum Rahmen Leinwand
Von
Hi, so als erste Preisleistung ist TOP !!
Zusammenbau kostet ein paar nerven da die Ecken wo die Schraube hinein soll zum teil mit Plastik voll sind. Erst Testen und Entgraten dann geht der Zusammenbau sehr gut. Bei mir passt zwei Ecke nicht 100% aber aus eine entfernen von 3m so gut wie nicht mehr zusehen und im Dunkel sowiso nicht mehr. Alles im allen eine sehr gut Rahmen Leinwand und perfekte Lieferung.
Bewertetes Produkt: MAXlum Rahmen Leinwand
Von
Die Leinwand ist O.K.
Die Anleitung zum Zusammenbau eine Katastrophe.
Bewertetes Produkt: MAXlum Rahmen Leinwand
Von
KURZZUSAMMENFASSUNG:
Sehr gute, stabile und schicke Leinwand mit katastrophaler Montageanleitung und Verarbeitungsschwächen

DETAILS:
Hat man den Horror der Montage erstmal hinter sich und es geschafft, die minderwertig gefertigten, schlecht passenden Kunstoff-Eckverbinder dabei nicht zu zerstören, wird man mit einer stabilen, schicken Rahmen-Leinwand mit schwarz beflockter Oberfläche und einem einwandfreien 1,2er Tuch belohnt.

Schade, dass die Anleitung nicht nur viel zu klein abgedruckt wurde (Lupe erforderlich, was ärgerlich und völlig unnötig ist!), sondern auch nur für die kleinste LW der Serie stimmt. Wer größere Leinwände zunächst so wie angegeben montiert, wird sein blaues Wunder erleben (Anzahl der Schrauben/Muttern im Profil stimmen dann nicht!!). Zudem sorgt die miese Passform der Eckverbinder letztlich dafür, dass die Alu-Profile des Rahmens nicht 100% bündig aufeinander treffen und ein kleiner Spalt entsteht.

Wer jedoch durch diese Bewertung gewappnet ist und sich von den genannten Schwächen nicht abschrecken lässt, wird so schnell keine bessere Leinwand zu diesem Preis finden.

© 2007 - 2017 Projektor AG |  Internetagentur RESPONSE GmbH, Köln

$criteotag